Nachhaltigkeit ist bei uns nicht nur eine Floskel und auch kein Reisetrend ist. Für uns ist nachhaltiger Tourismus eine Einstellung und eine langfristige Verpflichtung gegenüber den Ländern die wir lieben und gerne sowie stolz zeigen. Und genau das möchten wir auch langfristig machen. Als Mitglied vom Forum Anders Reisen e.V. setzen wir uns zusammen mit ca. 130 weiteren Mitgliedern dafür ein, dass sich Tourismus in die richtige Richtung bewegt – verantwortungsvoller, nachhaltiger und die Welt verbessernd. Da sind wir gerne dabei!

Nachhaltiger Tourismus beschreibt denjenigen Tourismus, der die negativen Einflüsse auf die Ökonomie, Kultur und das Sozialwesen und die Umwelt eines Landes verringert und dabei gleichzeitig die positiven Einflüsse stärkt. Teilweise wird auch von Verantwortungsvollem Tourismus gesprochen - dieser Begriff wurde 2002 in Kapstadt am World Summit on Sustainable Development definiert und findet sich in der Cape Town Declaration. Der Verantwortungsvolle Tourismus konzentriert sich darauf, die Reiseziele zu einem besseren Ort zu machen für die Menschen die dort leben, aber auch diejenigen, die die Orte besuchen. Im Vordergrund stehen hier aber klar die Bedürfnisse der Bewohner und nicht die der Touristen.

Als Reiseveranstalter sind wir mit der Zielsetzung einverstanden und setzen bei uns verschiedene Massnahmen um:

Ökonomie
  • Wir schaffen und erhalten lokale Arbeitsplätze
  • Wir pflegen einen fairen Umgang und eine gerechte Bezahlung aller Partner vor Ort
Soziales
  • Wir begegnen den Menschen vor Ort auf Augenhöhe und respektvoll und vermitteln das auch unseren Gästen
  • Wir achten auf die Einhaltung der Menschenrechte
  • Wir achten bei unseren Reisen auf die soziale Verträglichkeit
  • Wir unterstützen soziale Projekte wie den Vorschulkindergarten
Ökologisches
  • Wir achten auf Natur- und Artenschutz bei der Durchführung unserer Reisen
  • Wir bedenken die ökologische Verträglichkeit der angebotenen Reisen

Während wir all dies machen, sind wir uns bewusst, dass unsere Gäste nach Afrika kommen um einen einmaligen Urlaub mit uns und bei uns zu verbringen. Diesen Wunsch erfüllen wir Ihnen gerne. Uns ist auch bewusst, dass nicht jeder im Urlaub darauf achten möchte möglichst nachhaltig zu reisen und genau deshalb übernehmen wir diese Überlegungen für Sie! Ihr Erlebnis wird nicht getrübt, den entgegen vieler Annahmen, ist ein nachhaltiger Urlaub nicht minder schön und eindrucksvoll wie ein „normaler“ Urlaub. Wir glauben daran, dass wir gemeinsam dazu beitragen können, dass Afrika noch für viele Jahre und für viele weitere Generationen ein Erlebnis bleibt und eine Erfahrung, die man nicht vergisst.

Unser Team steht jederzeit für Fragen zur Verfügung – bereits im Vorfeld oder während der gemeinsamen Tour.